Rezept Kaesesuppe mit Fleischkloesschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesesuppe mit Fleischkloesschen

Kaesesuppe mit Fleischkloesschen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21429
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3019 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Aprikose !
Gut gegen Hautunreinheiten, gegen Heiserkeit und regulieren die Verdauung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Hackfleisch, gemischt
2 El. Semmelbroesel
1  mittl. Knoblauchzehe
1  mittl. Zwiebel
1  Ei
1 El. Kraeutersenf
- - Salz
- - Pfeffer
3 gross. Zwiebeln
2 El. Butter
2 El. Mehl
1 Bd. Lauchzwiebeln
200 g Kraeuterschmelzkaese
2 Tl. Bruehe instant
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kaesesuppe mit Fleischkloesschen:

Rezept - Kaesesuppe mit Fleischkloesschen
Kloesschen: Knoblauch und Zwiebeln sehr fein hacken und mit Hackfleisch, Semmelbroesel, Ei und Senf verkneten, mit Salz und Pfeffer wuerzen; zu kleinen Kloessen formen und in 1 l koechelndem Salzwasser 5-8' gar ziehen lassen. Kloesse herausnehmen und Bruehe aufheben. Suppe: Zwiebeln wuerfeln und glasig duensten, mit dem Mehl ueberpudern. Die Klossbruehe portionsweise zugeben und aufkochen lassen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Den Kaese in der Suppe schmelzen lassen, Lauchzwiebeln und Kloesse zugeben und kurz aufkochen. Mit Bruehe instant, Salz und Pfeffer abschmecken. :Pro Person ca. : 520 kcal ** Gepostet von Rainer Schwarzkopf Stichworte: Suppe, Hack, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bitterstoffe sind wichtig für Ihre ErnährungBitterstoffe sind wichtig für Ihre Ernährung
Erinnern Sie sich noch, wie vor etwa 20 oder 30 Jahren Chicorée schmeckte? Der innere Spross war gallebitter, und die meisten Leute entfernten ihn vor dem Essen. Auch Spargel hatte ein kräftiger bitteres Aroma als heute.
Thema 22052 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15846 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 5776 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |