Rezept Kaesesosse "Morney"

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesesosse "Morney"

Kaesesosse "Morney"

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9209 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g Butter
40 g Mehl
1/8 l Milch
1/8 l Fleischbruehe oder Gemuesebruehe
- - Pfeffer
- - Muskat
150 g Gouda
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kaesesosse "Morney":

Rezept - Kaesesosse "Morney"
Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten,mit Milch und Bruehe unter Ruehren auffuellen,aufkochen lassen. Gouda reiben und darin schmelzen,mit verquirlten Ei legieren,abschmecken. Die Kaesesosse passt zu Brokkoli, Blumenkohl, Kohlrabi, Chicoree oder Porree. Auch Fleischkloesschen passen prima dazu. ** From: C.WULF@TBX.BERLINNET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Tue, 11 Jan 1994 06:16:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Sosse, Kaese, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 11790 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 5678 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 6945 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |