Rezept Kaesesosse "Morney"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesesosse "Morney"

Kaesesosse "Morney"

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8193
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9595 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g Butter
40 g Mehl
1/8 l Milch
1/8 l Fleischbruehe oder Gemuesebruehe
- - Pfeffer
- - Muskat
150 g Gouda
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kaesesosse "Morney":

Rezept - Kaesesosse "Morney"
Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten,mit Milch und Bruehe unter Ruehren auffuellen,aufkochen lassen. Gouda reiben und darin schmelzen,mit verquirlten Ei legieren,abschmecken. Die Kaesesosse passt zu Brokkoli, Blumenkohl, Kohlrabi, Chicoree oder Porree. Auch Fleischkloesschen passen prima dazu. ** From: C.WULF@TBX.BERLINNET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Tue, 11 Jan 1994 06:16:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Sosse, Kaese, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25251 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 47560 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6462 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |