Rezept Kaeseschnitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaeseschnitten

Kaeseschnitten

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29828
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3474 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
200 g Zwiebeln
40 g Butter
200 g Grahamschrot
175 g Hartweizengruetze
3/4 l Gemuesebruehe
2  Pfefferschoten; gehackt
4  Knoblauchzehen
4  Eier
1/4 l Schlagsahne
- - Vollmeersalz
200 g Gouda
4 El. Thymianblaetter
- - Natuerliche Ernaehrung Herausgeber:essen & trinken
- - Renate Schnapka am 05.04.97
Zubereitung des Kochrezept Kaeseschnitten:

Rezept - Kaeseschnitten
Die Zutaten sind fuer 8-10 Personen berechnet. Zwiebeln pellen, wuerfeln, in der Butter glasig duensten. Schrot und Gruetze unterruehren, die Bruehe zugiessen. Kurz aufkochen und zugedeckt 15Min ausquellen lassen. Mit Pfefferschoten und gepresstem Knoblauch wuerzen. Eier mit 100ml Sahne verquirlen, unterruehren und mit Salz abschmecken. Masse auf eine gefettete Saftpfanne streichen. Mit geraspeltem Kaese und Thymian bestreuen, restliche Sahne daruebertraeufeln. Bei 200?C (Gas 3) auf dem Backofenboden 25-30 Min. backen. Die Kalorienangabe ist fuer 10 Portionen berechnet. :Pro Person ca. : 378 kcal :Pro Person ca. : 1583 kJoule :Eiweis : 14 Gramm :Fett : 21 Gramm :Kohlenhydrate : 28 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33194 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7018 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13444 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |