Rezept Kaeserollen auf Pumpernickel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaeserollen auf Pumpernickel

Kaeserollen auf Pumpernickel

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Party, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26389
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4582 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 24 Portionen / Stück
10 Scheib. Schmelzkaese
5  Kopfsalatblaetter
1  Boursin-Kase mit Pfeffer Kraeuterfrischkaese
2 El. Kraeuter; gehackt z.B. Petersilie, Dill
1 klein. Salatgurke
12 Scheib. Pumpernickel
1 Bd. Dill
1 El. Eingelegte Pfefferkoerner rot oder gruen
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kaeserollen auf Pumpernickel:

Rezept - Kaeserollen auf Pumpernickel
Den Schmelzkaese auf Klarsichtfolie zu einem laenglichen Rechteck auslegen (2x5 Scheiben nebeneinander). Die Salatblaetter darauf verteilen. Den Boursin mit den Kraeutern mischen. Auf den Salatblaettern ausstreichen. Die Kaesescheiben mit Hilfe der Folie satt aufrollen. Kuehlstellen. Die Gurke in duenne Scheiben schneiden. Mit einem runden Ausstecher von ca. 4 cm Durchmesser aus den Pwnpernickelscheiben Rondellen ausstechen. Jeweils mit einer Gurkenscheibe belegen. Die Kaeserolle mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. Auf die Gurken legen. Jedes Kaesebroetchen mit Dill und Pfefferkoernern garnieren. :Fingerprint: 21357738,101318739,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 11046 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15514 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38658 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |