Rezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4906 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Magerquark
6  mittelgrosse Eier
1  unbehandelte Zitrone
- - (Saft und geraspelte Schale)
200 g Zucker
- - eine Prise Salz
2  Paeckchen Vanillezucker
250 g weiche Butter
100 g Weizengriess
1  Paket Backpulver
- - Griess und Butter zum Fetten
- - und Bestreuen der Form
Zubereitung des Kochrezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht:

Rezept - Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht
Kaesekuchen fuer eine Springform von 26 cm Durchmesser Quark abtropfen lassen. Eier trennen. Zitrone abraspeln und Saft ausdruecken. Quark, Eigelb, Zitronensaft + -schale, 100 g Zucker, Salz, Vanillezucker und Butter mit dem Ruehrgeraet oder von Hand cremig schlagen. Griess und Backpulver mischen. Eiweiss mit restlichem Zucker steif schlagen. Griess und Eiweiss vorsichtig unter die Quarkmasse mischen. Springform mit Butter fetten, mit Griess bestreuen. Alles hineinfuellen, bei 190 Grad 70-85 min backen, evtl. oben mit Alufolie abdecken, damit die Oberflaeche nicht zu dunkel wird. Die Torte ist gar, wenn an einem hineingestochenen Zahnstocher nichts mehr kleben bleibt. * Quelle: Salcia Landmann, Bittermandel und Rosinen, Herbig Verlag 1984, ISBN 3-7766-1306-8 ** Gepostet von: Diedrich Ehlerding Stichworte: Kuchen, Kaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18313 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17335 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9821 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |