Rezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4853 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Magerquark
6  mittelgrosse Eier
1  unbehandelte Zitrone
- - (Saft und geraspelte Schale)
200 g Zucker
- - eine Prise Salz
2  Paeckchen Vanillezucker
250 g weiche Butter
100 g Weizengriess
1  Paket Backpulver
- - Griess und Butter zum Fetten
- - und Bestreuen der Form
Zubereitung des Kochrezept Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht:

Rezept - Kaesekuchen wie es die Frau Lenz hat's gemacht
Kaesekuchen fuer eine Springform von 26 cm Durchmesser Quark abtropfen lassen. Eier trennen. Zitrone abraspeln und Saft ausdruecken. Quark, Eigelb, Zitronensaft + -schale, 100 g Zucker, Salz, Vanillezucker und Butter mit dem Ruehrgeraet oder von Hand cremig schlagen. Griess und Backpulver mischen. Eiweiss mit restlichem Zucker steif schlagen. Griess und Eiweiss vorsichtig unter die Quarkmasse mischen. Springform mit Butter fetten, mit Griess bestreuen. Alles hineinfuellen, bei 190 Grad 70-85 min backen, evtl. oben mit Alufolie abdecken, damit die Oberflaeche nicht zu dunkel wird. Die Torte ist gar, wenn an einem hineingestochenen Zahnstocher nichts mehr kleben bleibt. * Quelle: Salcia Landmann, Bittermandel und Rosinen, Herbig Verlag 1984, ISBN 3-7766-1306-8 ** Gepostet von: Diedrich Ehlerding Stichworte: Kuchen, Kaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7287 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5843 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14517 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |