Rezept Kaesekuchen mit Krokant

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesekuchen mit Krokant

Kaesekuchen mit Krokant

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19240
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4401 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g weisser Zucker
50 g heller brauner Zucker
3 El. Wasser
50 g Pekannusshaelften
125 g Weizenvollkorn-Kekse; zerkruemelt
50 g Pekannuesse; gemahlen
50 g brauner Zucker
5 El. Butter; zerlassen
275 g Zucker
625 g Quark
225 g Ricotta
2 Tl. Zitronensaft; frisch gepresster
1 Tl. Vanilleessenz; naturreine
3  Eier
50 g Butter
100 g heller brauner Zucker
4 El. Creme double
2 El. Golden Syrup; heller Zuckerrohrsirup
25 g Pekannuesse; feingehackt
1/2 Tl. Vanilleessenz; naturreine
- - * Glasur
175 ml saure Sahne
25 g Puderzucker
1/2 Tl. Vanilleessenz; naturreine
Zubereitung des Kochrezept Kaesekuchen mit Krokant:

Rezept - Kaesekuchen mit Krokant
Den weissen und braunen Zucker mit dem Wasser in einen kleinen Topf geben und unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Den Sirup eine Minute im geschlossenen Topf kochen lassen, damit sich die Zuckerkristalle am Topfrand aufloesen. Den Deckel abnehmen und den Zucker unter staendigem Ruehren kochen, bis seine Temperatur 110 Grad erreicht hat. Die Pekannuesse hinzufuegen und ruehren, bis sie gleichmaessig ueberzogen sind. Die Nuesse aus dem Sirup nehmen und auf ein ungefettetes Backblech legen. Vom Blech entfernen, sobald der Zuckerueberzug fest geworden ist, da die Nuesse sonst am Backblech festkleben. Fuer den Kuchenboden alle Zutaten gruendlich vermengen. Die kruemelige Masse in eine 23 Zentimeter grosse Springform fuellen und gegen den Boden und die Seiten druecken. Der Rand der Springform muss mindestens 6,5 Zentimeter hoch, der Teigrand jedoch nicht ganz so hoch sein. Den Boden acht Minuten backen. Dann abkuehlen lassen. Nun zur Fuellung. Zucker, Quark und Ricotta mit dem Handruehrgeraet verruehren. Zitronensaft und Vanilleessenz einruehren. nacheinander die Eier unterruehren. Die Fuellung beiseite stellen. Fuer das Nuss-Sirup wird nun in einem schweren mittelgrossen Topf die Butter bei niedriger Temperatur zerlassen. Sobald sie fluessig ist, Zucker, Sahne und Zuckerrohrsirup hinzufuegen. Wenn sich der Zucker aufgeloest hat und die Mischung glatt ist, die Pekannuesse zugeben. Bei mittlerer Hitze unter haeufigem Ruehren koecheln lassen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Vanilleessenz einruehren. Ein Drittel der Quarkfuellung auf dem Teigboden in der Springform verteilen und mit einem Drittel des Nusssirup betraeufeln. Der Sirup soll die Fuellung nicht gleichmaessig ueberziehen, sondern kleine Rinnsale bilden. Ein weiteres Drittel der Quarkmasse einfuellen und mit dem Sirup betraeufeln. Das Ganze mit der restlichen Fuellung und dem verbliebenen Sirup wiederholen. Den Kuchen etwa eine Stunde bei 180 Grad backen, bis er leicht gebraeunt ist. Auf Raumtemperatur abkuehlen lassen, dann aus der Springform nehmen und in den Kuehlschrank stellen. Fuer die Glasur alle Zutaten miteinander verruehren. Den abgekuehlten Kaesekuchen mit der Glasur ueberziehen und mit den kandierten Pekannuessen verzieren * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 13.01.96 Stichworte: Gebaeck, Kuchen, Quark, Kaese, Cajun, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95638 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8730 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8290 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |