Rezept Käsekuchen mit gemischtem Obst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käsekuchen mit gemischtem Obst

Käsekuchen mit gemischtem Obst

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6790 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
2 Dos. Fruchtcocktail (à 850 ml)
100 g Butter oder Margarine, weiche
350 g Zucker
7  Eier (Gr. L)
350 g Mehl, evtl. mehr
1 Glas Backpulver
1/2 Tas. Milch, (ca. 100 ml)
3 Glas Vanillinzucker
1 El. Öl
1 kg Magerquark
250 g Schmand oder Creme fraîche
3  P. Puddingpulver "Vanille" (für je 1/2 l Milch; zum
- - Kochen)
2 Glas Tortenguß, klarer
1 1/2 El. Zucker
200 g Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Käsekuchen mit gemischtem Obst:

Rezept - Käsekuchen mit gemischtem Obst
1. Fruechte abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Fruechte evtl., bis auf ca. 20 zum Verzieren, wuerfeln. Fett und 150 g Zucker schaumig schlagen. 3 Eier einzeln unterruehren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der Milch unterruehren. Auf eine gefettete Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) streichen. 2. 4 Eier trennen. Eiweiss steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb, 150 g Zucker und 2 Paeckchen Vanillinzucker schaumig schlagen. Oel, Quark, Schmand und Puddingpulver nacheinander unterruehren. Eischnee und Fruechte unterheben, auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 30 - 40 Minuten backen. Auskuehlen lassen. 3. Tortengusspulver und 1 1/2 EL Zucker mischen. Mit 550 ml Fruchtsaft verruehren und unter Ruehren aufkochen. Kuchen damit bestreichen. Sahne und 1 Paeckchen Vanillinzucker steif schlagen. Kuchen mit Sahne und Rest Fruechten verzieren. Tip: laesst sich prima einfrieren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16121 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kevin Dundon - Superstar der irischen KücheKevin Dundon - Superstar der irischen Küche
Kevin Dundon ist in seiner Heimat Irland ein wahrer Superstar. Er gilt als das Aushängeschild der irischen Küche und dies sogar über die Inselgrenzen hinaus.
Thema 5208 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8364 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |