Rezept Kaesekotelets Panir katelet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesekotelets - Panir katelet

Kaesekotelets - Panir katelet

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19882
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3157 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Köstliche Omelettes !
Omelettes werden zarter, wenn der Teig mit Wasser, oder noch besser mit Selterswasser, statt mit Milch angerührt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Ghee
225 ml Milch (1)
175 g Paneer
100 g Griess
1  mittl. Zwiebel; feingehackt
2  Gruene Chilischoten; gehackt
1 El. Korianderblaetter
1/2 Tl. Salz
2 El. Mehl
100 ml Milch (2) Semmelbroesel Oel zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Kaesekotelets - Panir katelet:

Rezept - Kaesekotelets - Panir katelet
Ghee in einer Karai (Wok) auf mittlerer Stufe erhitzen. Milch (1), Panir, Griess, Zwiebel, Chilis, Korianderblaetter und Salz dazugeben und umruehren. Unter Ruehren erhitzen bis sich die Mischung vom Topf loest und sich zu einer Kugel formt. (3-4 Min.) Die Mischung auf ein gefettetes Blech streichen, in 2,5 cm grosse Quadrate schneiden und etwa 2 Stunden kuehlen. Aus Milch (2) und Mehl einen glatten Teig ruehren. Jedes Quadrat in den Teig tauchen und dann in den Semmelbroeseln wenden. Das Oel in einer Karai (Wok) sehr heiss werden lassen und die panierten Stuecke 2-3 Minuten knusprig und goldbraun ausbacken. Mit Chutney servieren. * Quelle: Vegetarisches aus Indien ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Vorspeise, Kaese, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10889 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 10109 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11014 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |