Rezept KAESEHERSTELLUNG SALZLAKENKAESE (FETA ART)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAESEHERSTELLUNG - SALZLAKENKAESE (FETA-ART)

KAESEHERSTELLUNG - SALZLAKENKAESE (FETA-ART)

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28474
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6682 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürze und Tee !
möglichst nicht nebeneinander lagern, sonst besteht die Gefahr dass das Gewürzaroma auf den Tee abfärbt. Sowohl Tee als auch Gewürze lagert man am besten trocken und in verschließbaren Behältern und nicht in der Nähe des Herdes. Die Wärme bekommt den empfindlichen Aromen gar nicht gut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 l Frischmilch
100 ml Saeurewecker
100 ml Joghurt
1 ml Lab; in Wasser verduennt
2 ml Blego; Bleichmittel fuer das Eiweiss
1 Prise Lipase; zur Fettspaltung
- - Nach: BLV-Wochenblatt Sonderheft 3 Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept KAESEHERSTELLUNG - SALZLAKENKAESE (FETA-ART):

Rezept - KAESEHERSTELLUNG - SALZLAKENKAESE (FETA-ART)
Er ist ein ungereifter Kaese, der noch frisch in Salzlake eingelegt wird. Anwaermen der Milch auf 35-40 Grad. Fuer Profis: Zugabe von Blego und Lipase. Zugabe von Saeurewecker und Joghurt, etwa eine Stunde saeuern lassen (bis pH 6,2). Zugabe von wasserverduenntem Lab. Milch gut mischen, anhalten und warmhalten auf 35 Grad. Die Dickungszeit sollte 50-75 Minuten betragen. Dann in 5cm grosse Quadrate schneiden. Nach einigen Minuten Bruchsaeulen vorsichtig herumziehen, Bruch absitzen lassen und Molke abschoepfen. Bruch in grosse Formen, evtl. in Kaesten schoepfen. Bruch in Abstaenden 3 bis 4 mal wenden, evtl. leicht pressen. Am naechsten Tag Kaese aus den Formen nehmen und in solche Bloecke schneiden, die in ein verschliessbares Gefaess passen. Kaese mit etwa 15%iger abgekochter kalter Salzlake voellig ueberdecken. Gefaesse gut verschliessen und bei 5-6 Grad lagern. Verzehrreife ist nach 6 Wochen erreicht. Im geschlossenen Gefaess ist der Kaese monatelang haltbar.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 8233 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24936 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 16175 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |