Rezept KAESEHERSTELLUNG FESTER FRISCHKAESE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KAESEHERSTELLUNG - FESTER FRISCHKAESE

KAESEHERSTELLUNG - FESTER FRISCHKAESE

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28470
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8868 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 l Frischmilch
200 ml Saeurewecker
3 Tropfen Lab
- - Nach: BLV-Wochenblatt Sonderheft 3 Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept KAESEHERSTELLUNG - FESTER FRISCHKAESE:

Rezept - KAESEHERSTELLUNG - FESTER FRISCHKAESE
Normale Frischkaese altert nach wenigen Tagen, angetrockneter Frischkaese kann gut einen ganzen Monat haltbar bleiben. Dieses Rezept eignet sich gut fuer die Ziegenkaese-Herstellung. Zunaechst fertigt man einen trockenen Speisequark an. Aus diesem formt man kleine Kaeschen und setzt sie mit oder ohne Formen auf ein mit einer Abtropfmatte belegtes Brett, das in seiner Groesse in den Kuehlschrank passen muss. Im Kuehlschrank bleiben die Kaese fuer etwa 3-4 Tage und werden taeglich einmal gewendet. Sie sollen eine leicht feuchte Oberflaeche haben, damit Kraeuter und Gewuerze in denen man sie waelzt, auch haften bleiben. Dann werden die Kaeschen einzeln in Frischhaltefolie verpackt und gekuehlt. Man kann die Kaeschen auch nach dem Trocknen mit Rotschmiere behandeln oder mit Camembert-Schimmel bespruehen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9119 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11655 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4799 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |