Rezept Kaesefondue IV

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaesefondue IV

Kaesefondue IV

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18411
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3310 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Knoblauchzehe
150 g vollfetter Schweizer Kaese (je Person)
20 g Butter
1/8  Liter suesse Sahne
1  gestrichener Tl. Mondamin
2 El. Milch 3 Tl. Kirschwasser
- - Pfeffer
1  Prise Ingwer
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Kaesefondue IV:

Rezept - Kaesefondue IV
Die Fonduepfanne mit der Knoblauchzehe einreiben (bzw. ausreiben). Den Kaese reiben und mit Butter und Sahne bei milder Waerme so lange ruehren, bis der Kaese geloest ist. Mondamin und Kirschwasser verruehren, unter Ruehren in die Fondueschuessel geben und die Gewuerze hinzufuegen. Vorsichtig erhitzen, die Fonduemasse darf nicht steigen. Weissbrotwuerfel werden in die Fondue getaucht und so getraenkt gegessen. Dazu gibt es Weisswein, Kirschgeist. ** Gepostet von: Gisela Langsch Stichworte: Kaese, Fondue

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4723 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?Kantinenessen, gesunde Ernährung in der Kantine?
Viele Arbeitnehmer klagen über mangelnde gesunde Küche in der firmeneigenen Betriebskantine. Dennoch ist es möglich, mit etwas Sachverstand, sich während der Mittagspause gesund zu ernähren.
Thema 10909 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16970 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |