Rezept Käsefondue für Schlemmer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käsefondue für Schlemmer

Käsefondue für Schlemmer

Kategorie - Käsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4262 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen und Stromsparen !
Kartoffeln in den Topf geben, 1-2 cm Wasser angießen, zugedeckt ankochen. Sobald ein Dampffähnchen sichtbar ist, 15-20 Minuten bei kleiner Hitze fortkochen und 5-10 Minuten in der Nachwärme fertiggaren. Kartoffelwasser abgießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Butter
70 g Mehl
1/4 l Milch
1/4 l Brühe
1 Glas Weißwein
- - Pfeffer
- - Salz
- - Muskatnuß
2 cl Zwetschgenobstwasser
400 g Greyerzer
200 g Emmentaler
200 g Appenzeller
200 g Minitomaten
250 g grüne und blaue Trauben
1  Apfel
200 g Honigmelone 3 Schalotten
Zubereitung des Kochrezept Käsefondue für Schlemmer:

Rezept - Käsefondue für Schlemmer
Butter in einer Kasserolle zerlaufen lassen. Mehl darin hell anschwitzen. Unter Rühren Milch und Brühe zugießen und alles zu einer sämigen Soße kochen. Weißwein, Gewürze und Obstwasser zugeben. Dann geriebenen Käse in die Soße rühren. Unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Masse einmal aufkochen, dann in die Schüssel des Servier-Rechauds füllen und auf das Rechaud setzen. Zum Gourmet-Käse-Fondue gehört eine schön arrangierte Platte mit verschiedenen, in Stücke geschnittenen Obst- und Gemüsesorten und in Würfel geschnittenes Baguette. Nach Belieben spießt man Weißbrotwürfel, Obst- oder Gemüsestücke auf Fonduegabeln und taucht diese in die Käsemasse. Beliebtes Getränk zum Käse ist Wein, und zur guten Verdauung zwischendurch bietet sich ein klarer Obstschnaps an.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10863 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12748 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38392 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |