Rezept Käseflan auf Blattsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käseflan auf Blattsalat

Käseflan auf Blattsalat

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4065
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4515 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Eier
2 El. Crème fraîche
150 g Schafskäse
- - Muskatnuß
- - Cayennepfeffer
- - Butter für die Förmchen
- - etwas Frisée- und Eichblattsalat
1 El. Weinessig
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 El. Öl, kaltgepreßtes (evtl. mehr)
- - eventuell einige Kapuzinerkresseblüten zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Käseflan auf Blattsalat:

Rezept - Käseflan auf Blattsalat
1. Elektroofen auf 200 Grad vorheizen. 1 Ei trennen. Eigelb mit den restlichen Eiern und der Crème fraîche verrühren. Käse mit einer Gabel fein zerdrücken und zu der Eiermischung geben. Mit frisch abgeriebener Muskatnuß und Cayennepfeffer pikant würzen. Eiweiß sehr steif schlagen und unterheben. Kleine runde oder ovale Portionsförmchen ausbuttern und die Käsemasse einfüllen. 2. Die Fettauffangpfanne des Backofens zu drei Vierteln mit heißem Wasser füllen. Förmchen hineinstellen und 15 Minuten stocken lassen (Gas: Stufe 3). Danach den Ofen auf 150 Grad herunterschalten und weitere 10 Minuten garen (Gas: Stufe 1). 3. Salate waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren, Marinade über die Salatblätter ziehen. Salat auf vier Tellern anrichten. Flan mit einem Messer vom Förmchenrand; lösen und jeweils 1 Flan auf die Salatteller stürzen. Nach Wunsch mit Kapuzinerkresseblüten, die übrigens auch eßbar sind, hübsch garnieren. Tip: Wer keine Portionsförmchen hat, gibt die Masse in eine kleine Kastenform. Die Garzeit erhöht sich dann um 5 Minuten. Den Flan stürzen und in gleichmäßige Scheiben schneiden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15502 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7967 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6284 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |