Rezept Kaeseauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaeseauflauf

Kaeseauflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12280
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2485 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Mehl
50 g Butter
1/4 l Milch
4  Eigelb
1  Ei
75 g Emmentaler, gerieben
75 g Gouda, alt, gerieben
- - Muskatnuss, gerieben
1/2 Tl. Paprika, edelsuess
4  Eiweiss
1  Spur ;Salz
10 g Butter; zum Einfetten
Zubereitung des Kochrezept Kaeseauflauf:

Rezept - Kaeseauflauf
Wir sagen schlicht Kaeseauflauf, die Franzosen dagegen Souffle fromage und servieren es am liebsten als Vorspeise. Mehl in eine Schuessel geben. Butter in Floeckchen draufsetzen und schnell zu einem Kloss verarbeiten. Milch in einem Topf zum kochen bringen. Mehl Butter Kloss reingeben und glattruehren. Topf vom Herd nehmen. Etwas abkuehlen lassen. Eigelb und Ei nach und nach unter die Teigmasse ruehren. Dann den Kaese reingeben. Mit Muskat und Paprika wuerzen. Eiweiss mit Salz zum steifen Schnee schlagen. Unter die Teigmasse heben. 4 kleine Ragout- oder Auflaufformen mit Butter einfetten. Teig einfuellen. Auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen stellen. Backzeit: 15 Minuten Elektroherd: 250 Grad Gasherd: Stufe 7 Rausnehmen. Sofort in den Auflaufformen servieren. Vorbereitung 20 Minuten Zubereitung 20 Minuten * Menue 5/222 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 17 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4532 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7871 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11174 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |