Rezept Käse Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käse-Tarte

Käse-Tarte

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3566
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten leicht geschält !
Tomaten lassen sich leicht schälen, wenn Sie die Früchte in kochendes Wasser tauchen oder mit kochendem Wasser überbrühen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Gouda, mittelalt
150 g Weizen, sehr fein gemahlen
1  Eigelb
2 El. Eiswasser
150 g Butter
1/2 Bd. Thymian
200 ml Sahne
3  Eier
1  Knoblauchzehe
- - Vollmeersalz
30 g Sonnenblumenkerne
Zubereitung des Kochrezept Käse-Tarte:

Rezept - Käse-Tarte
Den Gouda fein raspeln. 150 g Käse mit dem Mehl vermischen, in die Mitte eine Mulde drücken. Eigelb, Eiswasser und die Butterflöckchen hineingehen und alles zu einem glatten Teig verknoten. Den Teig in eine gerettete Tarteform drücken (0 30 cm) und einen 1 1/2 cm Rand hochziehen. Die Form 10 Minuten kalt stellen. Inzwischen Thymianblättchen abzupfen. Sahne und Eier verquirlen, Knoblauch hineinpressen und mit Salz würzen. Den Tarteboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den restlichen Käse und die Hälfte der Thymianblätter darauf verteilen. Die Eiersahne darübergießen, mit dem restlichen Thymian und den Sonnenblumenkernen bestreuen. Die Form auf einem Backblech in den Backofen schieben und backen. Lauwarm servieren. (8 Portionen) Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten Backen: Stufe 3 (200°C) Backzeit: ca. 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15642 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17408 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8690 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |