Rezept Käse Speck Kuchen mit Kräutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käse-Speck-Kuchen mit Kräutern

Käse-Speck-Kuchen mit Kräutern

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3410 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit !
Entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Grahammehl
100 g kalte Butter
1/4 Tl. Salz
4 El. Wasser
200 g Speck, durchw. geräucherter
150 g Emmentaler, ger.
4  Eier
1/4 l Sahne
1/4 Tl. Salz
- - Pfeffer
2 El. Kräuter, frisch gehackte
- - (Petersilie, Basilikum, Thymian)
Zubereitung des Kochrezept Käse-Speck-Kuchen mit Kräutern:

Rezept - Käse-Speck-Kuchen mit Kräutern
Mehl, Butter, Salz und Wasser mit dem Handruehrgeraet schnell zu einem Teigkloss zusammenkneten, zugedeckt 30 Min. im Kuehlschrank ruhen lassen. Teig duenn ausrollen, in eine Springform oder Quicheform (0 24 cm) legen, einen 2 cm hohen Rand formen. Gewuerfelten Speck, Kaese, Eier, Salz, Pfeffer und Sahne kurz verruehren. Ganz zum Schluss erst die Kraeuter untermischen. Kaese-Speck-Masse in die mit Teig ausgekleidete Form giessen, glattstreichen. Goldgelb backen. Schaltung: 180 - 200°, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 40 Minuten Kaese-Speck-Kuchen warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20493 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5540 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Coole Rezepte und Kochbücher für Jungs und MädelsCoole Rezepte und Kochbücher für Jungs und Mädels
Jetzt beginnt bei Teenies der Kochspaß. Bunte Spieße, scharfe Häppchen, süße Kleinigkeiten und coole Getränke – das schmeckt nicht nur gut, sondern kommt auch bei Kumpels und Mädels aus der Klasse gut an.
Thema 19469 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |