Rezept Kaese Spaetzle I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaese-Spaetzle I

Kaese-Spaetzle I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9015
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12458 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frische Eier !
Kaufen Sie abwechselnd pro Woche einmal braune, einmal weiße Eier, dann wissen Sie immer, welche die frischeren und welche die älteren Eier sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaetzle
100 g Butter
100 g Emmentaler Kaese
8 El. Zwiebelwuerfel
Zubereitung des Kochrezept Kaese-Spaetzle I:

Rezept - Kaese-Spaetzle I
Die Zwiebeln in Butter anroesten. In eine mit zerlassener Butter ausgepinselte, feuerfeste Form lagenweise die aus dem heissen Wasser kommenden, abgetropften Spaetzle mit dem geriebenen Kaese fuellen und anschliessend die geroesteten Zwiebeln darueber geben. Im Ofen bei ca. 250Grad kurz backen, bis der Kaese verlaufen ist. Am Tisch mischt man dann alles mit zwei Essloeffeln durch, bis der Kaese Faeden zieht. Beilage: Kopf- oder Tomatensalat ** From: Martin_Bischoff@p48.f2400.n246.z2.fido.sub.org Date: Wed, 25 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Teigwaren, Regionales, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66701 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 20578 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8021 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |