Rezept Käse Schnitten mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käse-Schnitten mit Aprikosen

Käse-Schnitten mit Aprikosen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1177
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4271 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Mehl
1  Tel. Backpulver
200 g Margarine
100 g Zucker
2  Eier
1 Kart. Vanillezucker
200 g Butter
300 g Zucker
- - 50 g Mehl
1500 g trockener Magerquark
6  Eier
- - abgeriebene Zitronenschale
3 Dos. Aprikosen
250 g Mehl
125 g Margarine
125 g Zucker
- - Vanillezucker
Zubereitung des Kochrezept Käse-Schnitten mit Aprikosen:

Rezept - Käse-Schnitten mit Aprikosen
Von den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig kneten und ruhen lassen. Dann auf einem Blech dünn ausrollen, in den vorgeheizten Ofen schieben und halb gar backen. Für den Käsebelag Butter, Zucker und Eier schaumig rühren, abgeriebene Zitronenschale, Mehl und durchgestrichenen Quark hinzufügen. Alles gut vermeng und auf den vorgebackenen Mürbeteig streichen. Etwa 30 Minuten bei starker Hitze backen. Für die Streusel die angegebenen Zutaten mischen und zu Streuseln kneten. Dann den Kuchen mit den abgetropften Aprikosen und den Streuseln belegen und bei Oberhitze backen, bis die Streusel braun sind.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3327 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17697 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9135 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |