Rezept Kaese Schinken Roellchen mit Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaese-Schinken-Roellchen mit Salat

Kaese-Schinken-Roellchen mit Salat

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19264
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6337 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g TK-Blaetterteig
60 g Emmentaler; gerieben
100 g Gekochter Schinken
- - Krause Petersilie
1  Ei
1  Fenchelknolle
8  Kirschtomaten
120 g Bohnenkeimlinge
2 El. Obstessig
1 El. Keimoel
- - Schnittlauch
1  Fruehlingszwiebel
- - Gruene Pfefferkoerner zerhackt
- - Jodsalz
Zubereitung des Kochrezept Kaese-Schinken-Roellchen mit Salat:

Rezept - Kaese-Schinken-Roellchen mit Salat
Den Blaetterteig antauen lassen, duenn ausrollen und in Rechtecke - ca. 8x15 cm - schneiden. Den Emmentaler sowie den in feine Streifen geschnittenen Schinken auf dem Blaetterteig verteilen (die Raender freilassen). Die Petersilie in kleine Roeschen zupfen und ebenfalls auf den Blaetterteig geben. Die Raender mit Eistreiche bestreichen und das Ganze zu einer Rolle formen. Das untere Ende gut andruecken und die Seiten auch leicht verschliessen. Im Backrohr bei einer Temperatur von 200 GradC 12-15 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Fenchel putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Kirschtomaten waschen und vierteln. Den Fenchel und die Tomaten zusammen mit den Bohnenkeimlingen und der feingehackten Fruehlingszwiebel in eine Schuessel geben und mit einer Marinade aus Obstessig, Keimoel, Schnittlauchroellchen, gruenen Pfefferkoernern und Jodsalz anmachen. Den Salat auf Tellern anrichten, die Kaese-Schinken-Roellchen dazulegen und servieren. * Quelle: Nach Sat.1 Text 18.11.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Backen, Pikant, Schinken, Kaese, Salat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12263 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4709 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 8167 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |