Rezept Käse Grieß Souffle mit Rucola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käse-Grieß-Souffle mit Rucola

Käse-Grieß-Souffle mit Rucola

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23365
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3192 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dünnschaliges Obst – im Nu geschält !
Obst mit dünner Schale lässt sich ganz leicht schälen. Legen Sie z.B: die Pfirsiche oder Nektarinen in eine Schüssel und übergießen das Obst mit heißem Wasser. Etwa eine Minute stehen lassen, dann lässt sich die Haut ganz leicht mit dem Messer abziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Rucola
1 l Milch
1 Tl. Salz (1)
100 g Grieß
1 El. Butter
250 g Gruyere; gerieben
4  Eigelb
- - Schwarzer Pfeffer
- - Muskatnuss; gerieben
2 El. Paniermehl
4  Eiweiß
1 Prise Salz (2)
- - Anne-Marie Wildeisen Erfasst von Rene Gagna
Zubereitung des Kochrezept Käse-Grieß-Souffle mit Rucola:

Rezept - Käse-Grieß-Souffle mit Rucola
Den Rucola waschen. Tropfnass in eine weite Pfanne geben und nur so lange dünsten, bis er gerade zusammengefallen ist. In ein Sieb abschütten und leicht ausdrücken, dann mit dem Wiegemesser grob hacken. Milch und Salz (1) aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen und unter ständigem Rühren auf kleinem Feuer vier bis fünf Minuten leise kochen lassen. Dann Butter und Käse unterrühren. Vom Feuer nehmen. Den Rucola untermischen, dann ein Eigelb nach dem andern dazurühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Etwas abkühlen lassen. Eine Souffleform ausbuttern und mit dem Paniermehl ausstreuen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Eiweiß mit Salz (2) steif schlagen. Unter die Käse-Grieß-Masse ziehen und diese in die vorbereitete Form füllen. Das Souffle sofort auf der untersten Rille des 200 Grad heißen Ofens während fünfzig bis sechzig Minuten backen. Nach zwanzig Minuten Backzeit die Temperatur auf 180 Grad reduzieren. Heiß servieren. Als Beilage paßt Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 15616 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Der Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke LinieDer Ernährungsberater bringt Sie auf die Schlanke Linie
Jeder Übergewichtige kennt den Kampf mit dem Gewicht und hat sicher schon die eine oder andere Diät ausprobiert.
Thema 8076 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12840 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |