Rezept Käse Gemüsesülze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Käse-Gemüsesülze

Käse-Gemüsesülze

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5/8 l entfettete kräftige Fleischbrühe
3  bis 4 El. Weinessig
10  Blatt weiße Gelatine
- - weißer Pfeffer
100 g rote Paprikaschote
50 g grüne Paprikaschote
50 g gekochter Schinken
100 g junger Goudakäse
100 g mittelalter Goudakäse
50 g Cornichons
50 g Malskörner aus der Dose
2  hartgekochte Eier
4  Stengel glatte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Käse-Gemüsesülze:

Rezept - Käse-Gemüsesülze
Brühe mit Essig erwärmen. Gelatine nach Anweisung einweichen, in der Brühe auflösen, mit Pfeffer abschmecken. Paprikaschoten blanchieren. Die Hälfte der roten Paprikaschoten in Ringe (5 Stück) schneiden und beiseite legen. Restliche Paprikaschoten, Schinken, Käse und Cornichons in gleich große kleine Würfel schneiden und mit Maiskörnern mischen. Eine Rehrückenform (1 l Inhalt) 1/2 cm hoch mit Brühe füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Eier in Scheiben schneiden. Die Form mit Paprikaringen auslegen und in jeden Ring eine Eischeibe legen, dazwischen Petersilie. Etwas Brühe daraufgießen und wieder fest werden lassen. Danach restliche Zutaten in die Form geben und restliche Brühe darübergießen. Über Nacht kühl stellen. Form kurz in heißes Wasser halten, Sülze auf eine Platte stürzen und in Scheiben schneiden. Mit Salat und Kräutersoße anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13265 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Wirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit BalaststoffenWirsing - Brassica Oleracea Kohl Gemüse mit Balaststoffen
Mit seinen zarten, gewellten Blättern ist der Wirsing die hübscheste Erscheinung unter den Kohlköpfen. Selbst Menschen, die ansonsten nicht viel für Kohlgerichte übrig haben, überzeugt er mit seinem feinen, milden Aroma und seiner guten Verträglichkeit.
Thema 7573 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 7791 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |