Rezept Kaese: Gefahr beim Ueberbacken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaese: Gefahr beim Ueberbacken

Kaese: Gefahr beim Ueberbacken

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29148
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Warnung vor Ueberbacken von:
- - GOUDA, EDAMER, TILSITER u.a.
- - Sat.1 v. 14.3.97 Verbraucherzentr. Bayern
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Kaese: Gefahr beim Ueberbacken:

Rezept - Kaese: Gefahr beim Ueberbacken
Gouda, Edamer, Tilsiter und andere Schnittkaesesorten koennen beim Ueberbacken krebserregende Stoffe freisetzen. Davor hat die Verbraucherzentrale Bayern gewarnt. Schuld sind Natrium- und Kaliumnitrat, die laut Kaeseverordnung Schnittkaesen zugesetzt werden duerfen. Besser fuerPizzen und Auflaeufe geeignet ist Hartkaese wie EMMENTALER (ohne Nitrat). Nitrat kann sich in Nitrit umwandeln und mit Eiweissstoffen zu krebserregenden Nitrosaminen verbinden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89530 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 13237 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7602 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |