Rezept Kaese Chips Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaese-Chips-Dip

Kaese-Chips-Dip

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19650
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7864 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Paket Philadelphia -Frischkaese
1 klein. Zwiebel
1  Ei
1 klein. Toepfchen Joghurt (einfach)
2  Essloeffel Mayonnaise
- - Kraeuter
- - Salz zum Abschmecken
- - Knoblauch nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Kaese-Chips-Dip:

Rezept - Kaese-Chips-Dip
Den Frischkaese, die Mayonnaise und die Kraeuter gruendlich miteinander verruehren. Die Zwiebel und den Knoblauch sehr fein zerhacken oder zerdruecken und unter die Kaesemasse heben. Das Ei hartkochen, pellen und mit einer Gabel ebenfalls fein zerdruecken und unterheben. Zum Schluss soviel Joghurt dazufuegen und unterruehren, bis die Masse die richtige Konsistenz erhaelt; dies erkennt man mit der Chipslettenprobe: Dazu loeffelt man den Kaese-Chips-Dip mit einer einzelnen Chipslette. Bricht die Chipslette beim Loeffeln ab, muss noch etwas Joghurt hinzugefuegt werden, tropft hingegen der Dip ab, ist er zu duennfluessig und muss mit weiterem Frischkaese, Mayonnaise und/oder Ei gedickt werden. Das Abschmecken mit Salz, Pfeffer ist wohl selbstverstaendlich. Als Abwandlung kann man auch Paprika, Curry oder andere Gewuerze verwenden. Als Kraeuter eignen sich hervorragend Dill, Petersilie und Schnittlauch. Besonders bewaehrt haben sich die schon fertig gehackten Kraeutermischungen von Igl* aus dem Tiefkuehlregal. Zum Kaese-Chips-Dip reicht man stilecht nur Chipsletten von B*hlsen, die natuerlich gleichzeitig als Essinstrumente gelten. Wer trotz richtiger Dip- Konsistenz seine Chipslette im Toepfchen abbricht, muss den naechsten Kaese- Chips-Dip zur Verfuegung stellen! =;-) ** Gepostet von: Ruediger Grenda Stichworte: Dip, Kaese

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15078 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 91515 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 8863 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |