Rezept Kaerscheplotzer (Saarland), Kirscheplotzer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaerscheplotzer (Saarland), Kirscheplotzer

Kaerscheplotzer (Saarland), Kirscheplotzer

Kategorie - Suessspeise, Warm, Auflauf, Kirsche, Deutschland Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27079
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3885 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Milchbroetchen
350 ml Milch
3  Eier
50 g Butter
50 g Zucker
20 g Mandeln; gehackt
750 g Kirschen
1  Zitrone, unbehandelt abgeriebene Schale
- - Zimt
6  Broetchen vom Tag zuvor
500 ml Milch
80 g Butter
125 g Zucker
3 klein. Eier
1 El. Zimt
1 Sp./Schuss Nelken
2 El. Kirschwasser
1 kg Kirschen
- - nach postings von a) Joerg Weinkauf,6.08.94 Aus Dibbe unn Pann
- - Claudia Lehnert b) Margit Schmoigl Lernkochbuch aus dem
- - Jahre 1958
Zubereitung des Kochrezept Kaerscheplotzer (Saarland), Kirscheplotzer:

Rezept - Kaerscheplotzer (Saarland), Kirscheplotzer
a) Kaerscheplotzer Milch erwaermen. Die Rinde der Broetchen abreiben, den Rest in Scheiben schneiden und mit der angewaermten Milch uebergiessen. Eier trennen. Butter, Zucker und Eigelb schaumig schlagen, mit der Zitronenschale, den Mandeln, den Kirschen und den eingeweichten Broetchen vermengen. Eiweiss steifschlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Eine Auflaufform fetten, die Kirschmasse einfuellen und bei 200 oC im vorgeheizten Backofen ca. 35-40 Minuten backen. Mit Zucker und Zimt bestreut servieren. Dazu passt gut Vanillesosse. Joerg: Ach so. " Kaersche " sind logischerweise Kirschen. " Plotzer " , von plotze" muessten wortwoertlich " Knaller " sein. Warum das Gericht so heisst, ist mir aber auch nicht klar. Hauptsache es schmeckt. b) Kirscheplotzer Die Broetchen werden in der kochenden Milch eingeweicht, ausgedrueckt und in einer Schuessel fein verruehrt. Die Butter ruehrt man schaumig, gibt den Zucker und die Eigelbe zu und ruehrt noch 20 Minuten. Nun fuegt man das Gewuerz, die verruehrten Broetchen, Kirschwasser, die gewaschenen, entstielten Kirschen bei und mengt das zu Schnee geschlagene Eiweiss darunter. Man fuellt die Masse in eine mit Butter ausgestrichene und mit Weckmehl ausgestreute Springform und baeckt den Kuchen 75 Minuten in guter Hitze. Wenn er etwas abgekuehlt ist, kann er gestuerzt und mit Puderzucker bestreut werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12126 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 6858 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4573 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |