Rezept Kaenguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kaenguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianuessen

Kaenguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianuessen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20652
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2661 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Lendenfilets vom Kaenguruh a je ca. 200 g
- - Pfeffer
- - Salz
1 l Bratensauce
- - Rotwein
100 g Macadamianuesse
2  Aepfel; Granny Smith
- - Butter
- - Zucker
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Kaenguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianuessen:

Rezept - Kaenguruhfilet mit glasiertem Apfel und Macadamianuessen
Die Bratensauce einkochen, bis sie zu gelieren beginnt, mit Rotwein abschmecken. Die Filets mit Pfeffer und Salz wuerzen. In einer Kasserolle etwas Oel stark erhitzen und die Filets darin anbraten, bis sie auf beiden Seiten gleichmaessig braun sind. Im auf 225 GradC vorgeheizten Backofen weitere 5 Minuten garen. Herausnehmen und 15 Minuten in der Bratensauce ziehen lassen. Die Macadamianuesse auf einem Backblech im mittelstark vorgeheizten Ofen 5 bis 10 Minuten goldbraun roesten. Die Aepfel schaelen und vierteln. Butter zerlassen und die Apfelstuecke darin glasieren. Etwas Zucker und Wasser zum Karamelisieren zugeben. Die Filets in Scheiben schneiden, mit Apfelstuecken und Macadamianuesse garnieren und mit Sauce uebergiessen. * Quelle: Nach: Stefan Ullmann Australisch kochen, 1995 ISBN 3 86034 144 8 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Wild, Haarwild, Kaenguruh, Australien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 12201 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8266 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 29998 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |