Rezept Kabli chauna, rassig gewuerzte Kichererbsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kabli chauna, rassig gewuerzte Kichererbsen

Kabli chauna, rassig gewuerzte Kichererbsen

Kategorie - Gemuese, Doerr, Kichererbse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25450
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Kichererbsen
850 ml Wasser
4 El. Oel
0.5 Tl. Kreuzkuemmelsamen
0.25 Tl. Kurkuma; gemahlen
0.25 Tl. Chilipulver
1 Tl. Koriander; gemahlen
1 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 Tl. Mangopulver
0.5 Tl. Salz
250 ml Kochwasser
2 El. Limettensaft
1 Tl. Koriandergruen; gehackt
0.5  Gruene Peperoni gewuerfelt
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kabli chauna, rassig gewuerzte Kichererbsen:

Rezept - Kabli chauna, rassig gewuerzte Kichererbsen
Die Kichererbsen ueber Nacht im Wasser einweichen. Dann mit dem Einweichwasser ca. 60 Minuten zugedeckt koecheln lassen. Kochfluessigkeit abgiessen und aufbewahren. Oel in Pfanne erhitzen. Die abgetropften Erbsen mit den Gewuerzen in die Pfanne geben, unter stetem Ruehren nzwei bis drei Minuten anziehen. Die angegebene Menge Kochwasser beigeben und ca. 15 bis 20 Minuten koecheln lassen. Von Zeit zu Zeit umruehren. Vor dem Servieren den Limettensaft beigeben und mit den gehackten Korianderblaetter und den Peperoniwuerfeln bestreuen. :Fingerprint: 21051939,101318787,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3835 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 9963 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 3748 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |