Rezept Kabissalat, traditionell

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kabissalat, traditionell

Kabissalat, traditionell

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6949
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16693 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schafgarbentee !
Gegen Magen und Darmstörungen, Blähungen, Akne

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Senf
- - Pfeffer
- - Salz
- - Thymian
3 El. Essig
4 El. Oel
1  Zwiebel, gehackt
1 El. Kuemmel
1  Knoblauchzehe, gepresst
7  Federkohlblaetter
Zubereitung des Kochrezept Kabissalat, traditionell:

Rezept - Kabissalat, traditionell
Senf, Pfeffer, Salz, Thymian und Essig mit dem Schneebesen gut verruehren, das Oel zugeben und nochmals gut ruehren. Zwiebel, Kuemmel und Knoblauch zugeben und wieder verruehren. Den Kohl sehr fein schneiden, zu der Sauce geben und umruehren, Salat von Hand oder mit dem Moerser saftig stampfen, nochmal umruehren und 30 Minuten ziehen lassen. Vor dem Essen nochmals ruehren und evtl. gebratene Speckwuerfel darueberstreuen. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Salate

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?Wasserfilter - bekommt Trinkwasser eine bessere Qualität?
Viele Menschen schwören auf Trinkwasserfilter, um den Geschmack von Kaffee, Tee oder gekochten Lebensmitteln zu verbessern, die anderen halten es für teuren Humbug - an Wasserfiltern scheiden sich die Geister.
Thema 11131 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36792 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4793 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |