Rezept Kabeljau mit Aepfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kabeljau mit Aepfeln

Kabeljau mit Aepfeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6948
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2763 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kabeljau
3 dl Apfelwein
1/2 Tl. Salz
3  Pfefferkoerner, zerdrueckt
1 El. frisches Ingwer, grob geraspelt
1  Knolle Sellerie, geschaelt,
- - halbiert und in duennen Scheiben geschnitten
2  rote Aepfeln, ungeschaelt,
- - in Segmente geschnitten
- - (rot und ungeschaelt wegen Farbkontrast,
- - sonst ist naemlich alles weiss)
1.5 dl Rahm
1 El. Butter
1 El. Mehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Cayenne-Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kabeljau mit Aepfeln:

Rezept - Kabeljau mit Aepfeln
Tiefgefrorenes Kabeljau leicht auftauen lassen, zuerst in Scheiben und dann in groben Wuerfeln schneiden. Apfelwein mit 1/2 El. Ingwer, die zerdrueckten Pfefferkoerner und 1/2 Tl. Salz aufkochen, 5 Minuten leise koecheln lassen, durch den Sieb geben. Selleriescheiben zugeben, 5 Minuten koecheln lassen, Apfelsegmente zugeben, ca. 5 Minuten koecheln lassen (Die Apfelsegmente duerfen nicht zerfallen !). Selleriescheiben und Apfelsegmente herausnehmen, warm stellen. Die leicht aufgetauten Kabeljauwuerfeln etwa 5 Minuten im Bouillon koecheln lassen, herausnehmen und warm stellen. 1.5 dl Bouillon durch den Sieb geben, 1.5 dl Rahm zugeben und aufkochen. Butter und Mehl mit einer Gabel sehr gut verkneten, dem Bouillon unter Ruehren mit dem Schneebesen zugeben und ca. 2 Minuten leise koecheln lassen. Mit Salz, Pfeffer aus der Muehle, 1 Messerspritze Cayenne-Pfeffer und 1/2 El. Ingwer abschmecken. Selleriescheiben, Apfelsegmente und Kabeljauwuerfeln zugeben und vorsichtig aufwaermen. Und aufessen! Dazu: Wildreis passt gut ** From: r.gagnaux@link-ch1.comlink.de Date: Thu, 25 Jun 1993 17:53:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kabeljau, Fischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10207 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Flohsamen - Abnehmen und Schlank werden?Flohsamen - Abnehmen und Schlank werden?
Der Begriff Flohsamen hört sich seltsam an, es handelt sich aber um ein Wegerich-Gewächs. Man kennt es auch als Psyllium und es gilt als Geheimwaffe gegen Übergewicht. Wird der Flohsamen seinem Ruf gerecht?
Thema 67470 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10866 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |