Rezept Kabeljau Gemüse Pfanne mit Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kabeljau-Gemüse-Pfanne mit Reis

Kabeljau-Gemüse-Pfanne mit Reis

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5267
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4839 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Wursthaut geht nicht ab !
Damit sich Wursthaut leichter abziehen lässt, halten Sie die Wurst unter kaltes fließendes Wasser, oder legen Sie sie kurz in Eiswasser.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Kabeljaufilet
4 El. Essig
- - Salz
2  Porreestangen
200 g Champignons (Dose)
115 g Tomatenpaprikastreifen Glas
2 El. Mehl
4 El. Öl
250 g Langkornreis
Zubereitung des Kochrezept Kabeljau-Gemüse-Pfanne mit Reis:

Rezept - Kabeljau-Gemüse-Pfanne mit Reis
Fischfilet unter fliessendem Wasser kurz abspuelen, dann in etwa 3 cm grosse Wuerfel schneiden. Anschliessend mit Essig saeuern, leicht salzen. Porree putzen, waschen, in duenne Ringe schneiden. Champignons und Paprika abtropfen lassen. Die Kabeljauwuerfel in Mehl wenden und in heissem Oel von allen Seiten knusprig hellbraun braten. Dann aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Nun die Porreeringe in die Pfanne geben, unter Ruehren glasig duensten, dann Champignons, Paprika und etwas von der Paprikafluessigkeit zufuegen und heiss werden lassen. Den Fisch wieder zugeben und alles miteinander vermischen. Den koernig gekochten Reis zum Gemuesefisch reichen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5260 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15181 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3801 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |