Rezept Jostabeeren Konfituere mit Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jostabeeren-Konfituere mit Zucchini

Jostabeeren-Konfituere mit Zucchini

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14520 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
500 g Jostabeeren
500 g Zucchini
500 g Himbeeren
5 g Zitronensaeure
1  Pk. Gelierhilfe
250 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Jostabeeren-Konfituere mit Zucchini:

Rezept - Jostabeeren-Konfituere mit Zucchini
Jostabeeren waschen und putzen. Zucchini waschen und grob raspeln. Alles in einen hohen Topf geben. Himbeeren und Zitronensaeure zufuegen. Gelierhilfe mit dem Zucker verruehren und zu den Fruechten geben. Gut durchmischen und unter staendigem Ruehren zum Kochen bringen. Dann 1 Minute sprudeln kochen lassen. Abschaeumen, Gelierprobe machen und in vorbereitete, heiss ausgespuelte Twist-Off-Glaeser fuellen. Glaeser fest verschliessen, 5 Minuten umgedreht auf die Deckel stellen. Umdrehen und auskuehlen lassen. Gelierprobe: etwas Marmelade auf einen kalten Teller geben, wird sie nicht sofort fest, nochmals kurz aufkochen. * Quelle: Gerlinde Reich Vital, Heft 8, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Marmelade, Jostabeere, Zucchini, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 12100 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 5179 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9859 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |