Rezept Johannisbeerkuchen mit "Eiscreme"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Johannisbeerkuchen mit "Eiscreme"

Johannisbeerkuchen mit "Eiscreme"

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3652 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 1, halbe Menge für ein Kuchenblech
700 g Johannisbeeren aus der Konserve
- - (etwa ein 1 1/5 l Glas oder zwei kleinere)
375 ml Saft (evtl. mit Wasser auffüllen)
1  rotes Puddingpulver (Himbeergeschmack)
5  Zucker
- - rote Kuchenfarbe
1/4 l Wasser
2  Zucker
1  Puddingpulver Vanillegeschma
125 g Butter
3  Gläschen Weinbrand
1  Ei
125 g Kokosfett
150 g bittere Schokolade
50 g Kokosfett
1  öl
Zubereitung des Kochrezept Johannisbeerkuchen mit "Eiscreme":

Rezept - Johannisbeerkuchen mit "Eiscreme"
Den Hefeteig dünn ausrollen. Die Johannisbeeren abtropfen lassen. Aus dem Saft mit dem Puddingpulver und dem Zucker nach Grundrezept einen Pudding kochen (verringerte Flüssigkeitsmenge!), etwas abkühlen lassen und die Früchte darunter mischen. Eventuell mit roter Kuchenfarbe kräftiger färben. Diese Masse auf der Kuchenplatte verteilen und backen. Auskühlen lassen. Für die 1/2Eiscreme1/2 aus Wasser, Zucker und Vanillepuddingpulver einen steifen Pudding kochen. In die heiße Masse die Butter rühren und den Weinbrand zufügen. Etwas abkühlen lassen. Ein Ei unterarbeiten. Das Kokosfett weißcremig schlagen und den Pudding unter ständigem Rühren löffelweise dazugeben. Diese weiße Creme auf die Johannisbeermasse streichen und nach dem Festwerden mit einem Schokoladenguß überziehen. Dafür die Schokolade im Wasserbad schmelzen und das zerlassene Kokosfett sowie das Öl zufügen. Dünn auf die 1/2Eiscreme1/2 geben. Backzeit: 20 Minuten Hitze: 180° -200° C Ein sehr beliebtes Rezept! Optisch und geschmacklich einer der besten Kuchen. Allerdings ein wenig zeitaufwendig

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 35022 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5703 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8329 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |