Rezept Johannisbeer Muffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Johannisbeer-Muffins

Johannisbeer-Muffins

Kategorie - Muffins, Fruechte, Beeren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25757
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Lindenblütentee !
Gegen Erkältungen, krampf- Leibschmerzen, Grippeinfekte

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
100 g Butter: weich
175 g Zucker
2  Eier
1 Tl. Bourbon-Vanille, gemahlen kann weggelassen werden
1 Prise Salz
250 g Mehl
2 Tl. Backpulver
150 g Buttermilch
225 g Johannisbeeren (oder Heidelbeeren). TK-Obst evt. antauen lassen, sonst
- - verlaengerte Backdauer
- - Butter fuer die Form
- - Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Johannisbeer-Muffins:

Rezept - Johannisbeer-Muffins
Backofen auf 200oC vorheizen. Das Muffin-Blech gruendlich fetten. Die Butter in eine Schuessel geben, den Zucker zufuegen und alles mit dem Handruehrer cremig schlagen. Nach und nach Eier, Vanille und Salz unterschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver sieben, abwechselnd mit der Buttermilch unter die Buttermasse ruehren. Die Johannisbeeren unter den Teig heben. Den Teig in die vorbereitete Form fuellen. Im Backofen bei 200oC auf der unteren Schiene etwa 35-45 Minuter backen. Aus der Form stuerzen, umdrehen und auf einem Gitterrost abkuehlen lassen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 42154 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11502 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 10058 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |