Rezept Johannisbeer Cream

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Johannisbeer-Cream

Johannisbeer-Cream

Kategorie - Getränke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24760
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2321 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käseschäler !
Haben Sie nur kleine Mengen Käse zu reiben, nehmen Sie doch den Karfoffelschäler.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 ml Johannisbeernektar
50 ml Maracujanektar
20 ml Limonadenkonzentrat (Sirup)
40 ml Sahne
1  Flüssiger Honig
1  Rote Johannisbeerrispe
2  Zitronensaft
- - Zucker
- - Heinz Thevis www.fruchtsaft
Zubereitung des Kochrezept Johannisbeer-Cream:

Rezept - Johannisbeer-Cream
Für die Dekoration die Johannisbeerrispe im Zitronensaft, dann im Zucker wenden. Johannisbeer- und Maracujanektar, Limonadenkonzentrat, Sahne und Honig mit 4-5 Eiswürfeln in einen Shaker geben. Das Ganze kurz und kräftig schütteln und ohne Eis in ein Cocktailglas abgießen. Die gezuckerte Johannisbeerrispe auf den Glasrand setzen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6150 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11098 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5190 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |