Rezept Johannisbeer Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Johannisbeer Auflauf

Johannisbeer Auflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12272
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3210 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Johannisbeeren
2 El. Wasser
250 g Zucker
250 g Vollkornbrot, altbacken
40 g Butter
1/4 l Milch
3  Eier
40 g Zucker
- - Zimt
- - Butter
20 g Mandeln, gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Johannisbeer Auflauf:

Rezept - Johannisbeer Auflauf
Fuer das Kompott Johannisbeeren unter kaltem Wasser waschen. Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Wasser in einem Topf zum kochen bringen. Johannisbeeren und Zucker reingeben. 10 Minuten leise kochen lassen. Es muss ein dickes Mus entstehen. Topf vom Herd nehmen und das Mus abkuehlen lassen. Vollkornbrot zerkruemeln. Butter in der Pfanne erhitzen. Vollbrotkruemel reingeben. Unter Ruehren 5 Minuten roesten. Vom Herd nehmen und abkuehlen lassen. Milch, Eier, Zucker und Zimt in einer Schuessel verquirlen. Feuerfeste Form gut einfetten und mit gemahlenen Mandeln ausstreuen. Abwechselnd die Vollkornbrotmasse und das Johannisbeerkompott einschichten. Eiermilch druebergiessen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 35 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Rausnehmen und sofort servieren. Vorbereitung 25 Minuten ohne Kuehlzeit Zubereitung 45 Minuten * Menue 5/41 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 17 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 34907 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 6037 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 24953 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |