Rezept Joghurtcreme mit Kirschsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Joghurtcreme mit Kirschsauce

Joghurtcreme mit Kirschsauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 350
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5799 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
300 ml Vollmilchjoghurt
150 ml Creme fraîche
100 ml Milch
80 g Zucker
2 El. Zitronensaft
6  Blatt weiße Gelatine
4 El. heißes Wasser
500 g Kirschen
80 g Zucker, ca.
Zubereitung des Kochrezept Joghurtcreme mit Kirschsauce:

Rezept - Joghurtcreme mit Kirschsauce
Fuer die Creme Joghurt, Creme fraiche, Milch, Zucker und Zitronensaft verruehren. Gelatine in einem Becher mit kaltem Wasser einweichen. Ausdruecken und in 4 EL heissem Wasser aufloesen. Etwas abgekuehlt in die Creme einruehren und l Stunde kaltstellen. Fuer die Kirschsauce die Kirschen entstielen, waschen und entsteinen. Kirschen und Zucker so lange puerieren, bis sich der Zucker aufgeloest hat. Die Creme mit Kirschsauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6193 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66571 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2898 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |