Rezept Joghurt Toertchen mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Joghurt-Toertchen mit Aprikosen

Joghurt-Toertchen mit Aprikosen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16129
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5366 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Scheibe Gelatine, weiss
75 g Zitronenjoghurt
125 g Magerquark
1 El. Ahornsirup
4  Scheibe Vollkorn-Zwieback
30 g Butter
1  Spur Geriebene Zitronenschale
300 g Aprikosen
Zubereitung des Kochrezept Joghurt-Toertchen mit Aprikosen:

Rezept - Joghurt-Toertchen mit Aprikosen
Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Zitronenjoghurt und Quark glattruehren. Mit dem Ahornsirup recht suess abschmecken, da die Gelatine einen Teil der Suesse wegnimmt. Tropfnasse Gelatine im Wasserbad aufloesen, mit einem El. Quark-Joghurt-Creme angleichen und dann in die Creme ruehren. Zwiebaecke zwischen den Fingern fein zerbroeseln, mit Butter und Zitronenschale verkneten. Aus der Broeselmasse auf Pergamentpapier zwei Boeden von 8 bis 10 cm Durchmesser formen. Zwei Schaelchen von etwa demselben Durchmesser mit kaltem Wasser ausschwenken. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, in die Schaelchen fuellen und im Kuehlschrank 6 bis 8 Stunden gelieren lassen. Aprikosen waschen und entsteinen. Je nach Groesse in 6 bis 8 Segmente teilen. Je eine Joghurtkuppel auf einen Broeselboden stuerzen. Die Aprikosensegmente in die Creme druecken. Pro Toertchen etwa 345 Kcal. Tip: Sie koennen auch Naturjoghurt und etwas mehr Ahornsirup nehmen. * Quelle: Eltern 5/95 Stichworte: Dessert, Milchprodukt, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stadtführung mit Kultur und KulinarikStadtführung mit Kultur und Kulinarik
Eine Stadt bei einem Besuch nicht nur kulturell, sondern zugleich kulinarisch erkunden – ist das eine unlösbare Aufgabe?
Thema 3604 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5101 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5057 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |