Rezept Joghurt Sahne Torte mit Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Joghurt-Sahne-Torte mit Fruechten

Joghurt-Sahne-Torte mit Fruechten

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20327
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12887 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g weiche Butter oder Margarine
175 g Zucker
2  Eier (Gew.-Kl. 3)
100 g Mehl
50 g Speisestaerke
1/2 Tl. Backpulver
6  Blatt weisse Gelatine
300 g Magermilch-Joghurt
200 g Schlagsahne
1  Paeckchen Vanillin-Zucker
2 El. gehackte Pistazien
1  Paeckchen Tortenguss
1/4 l roter Johannisbeersaft
500 g gemischte Fruechte
- - (z.B. Himbeeren, Brombeeren und Kirschen)
- - Saft von einer Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Joghurt-Sahne-Torte mit Fruechten:

Rezept - Joghurt-Sahne-Torte mit Fruechten
1. Butter oder Margarine und 150 g Zucker sehr schaumig ruehren. Eier unterruehren. Mehl, Staerke und Backpulver mischen und unterruehren. Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Teig darin verstreichen. Im vorgeheizten Backofen 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Auskuehlen lassen. 2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, 25 g Zucker und Zitronensaft verruehren. Gelatine ausdruecken, bei milder Hitze aufloesen und unter den Joghurt ruehren. Kalt stellen. 3. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Sobald die Joghurt-Creme fest zu werden beginnt, Sahne und Pistazien unterziehen. Formrand um den Boden schliessen. Creme daraufstreichen. Mindestens 3 Stunden kalt stellen. 4. Fruechte verlesen und waschen. Kirschen entstielen und entsteinen. Fruechte auf die Creme geben. Tortenguss und Saft verruehren. Aufkochen und etwas abkuehlen lassen. Fruechte damit ueberziehen. Stichworte: Torte, Sahne

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3286 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6492 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 6110 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |