Rezept JOGHURT KALTSCHALE (CACIK) TUERKEI

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept JOGHURT-KALTSCHALE (CACIK) - TUERKEI

JOGHURT-KALTSCHALE (CACIK) - TUERKEI

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Joghurt, Gurke, Türkei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Säuerlicher Joghurt
300 g Kleine Gärtnergurken
2  Knoblauchzehen
- - Salz
2 El. Olivenöl, kaltgepresst
2 Bd. Dill
1 1/2 Tl. Nane; (getrocknete Minze) türk. Spezialgeschäft
- - Ulli Fetzer Erika Casparek-Türkkan Türkisch kochen / GU
Zubereitung des Kochrezept JOGHURT-KALTSCHALE (CACIK) - TUERKEI:

Rezept - JOGHURT-KALTSCHALE (CACIK) - TUERKEI
Eine erfrischende Mahlzeit, besonders beliebt als Vorspeise oder Zwischengang. Den kalten Joghurt in eine Schüssel geben und cremig schlagen. Die Gurken schälen und längs halbieren, Grosse Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Gurken fein würfeln. Die Gurkenwürfel unter den Joghurt heben. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Knoblauchpresse zum Joghurt drücken. Salzen. Die Kaltschale auf eine Suppenschüssel pro Portion verteilen. Auf jede Portion 1/2 Esslöffel Olivenöl träufeln. Den Dill waschen, trockenschütteln und fein hacken. Die Minze und den Dill auf die Kaltschale streuen. Einstufung durch die Autorin: Schnell Pro Portion 210 kJ/50 kcal, Zubereitungszeit 20 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4561 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 7810 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8510 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |