Rezept Joghurt Haehnchen mit Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Joghurt-Haehnchen mit Kartoffeln

Joghurt-Haehnchen mit Kartoffeln

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5132 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Haehnchen, frisch, ca. 1200 g
500 g Vollmilchjoghurt
- - Salz
- - Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1/2 Tl. Kreuzkuemmel, gemahlen
750 g Kartoffeln, festkochend
2 El. Oel
1 Bd. Petersilie, glatt
2  Dillzweige
1 Bd. Schnittlauch
- - Borretsch, einige Blaettchen
2 Tl. Speisestaerke
Zubereitung des Kochrezept Joghurt-Haehnchen mit Kartoffeln:

Rezept - Joghurt-Haehnchen mit Kartoffeln
Das Haehnchen in Portionsteile zerlegen, waschen und abtrocknen. Joghurt mit Salz, Pfeffer und Kreuzkuemmel verruehren, Haehnchenteile darin wenden. Zugedeckt ueber Nacht (mindestens 12 Stunden!) Kuehl stellen. Am naechsten Tag die Kartoffeln schaelen, waschen und grob wuerfeln. Die Haehnchenteile aus der Marinade nehmen, dabei moeglichst viel Marinade abstreichen. Die Marinade wieder in den Kuehlschrank stellen. Das Oel in einem Braeter auf dem Herd erhitzen, Haehnchenteile darin rundherum anbraten. Die Kartoffeln dazugeben, den Braeter in den Ofen (Mitte) stellen, alles bei 225 Grad ca. 1/2 Stunde braten, zwischendurch die Haehnchenteile und Kartoffeln wenden. Kraeuter waschen, abtrocknen und fein hacken, mit der Speisestaerke unter die Joghurtmarinade ruehren. In den Braeter geben, mit den Kartoffeln verruehren. Alles noch etwa 15 Minuten braten. Als Beilage ein frischer Salat. Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden Naehrwerte je Portion: 450 kcal/1900 kJ ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Leicht, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12143 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17173 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8870 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |