Rezept Japanischer Pilzreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Japanischer Pilzreis

Japanischer Pilzreis

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5711
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Mu-Err-Pilze; getrocknet
25 g Shiitake-Pilze; getrocknet
200 g Champignons; frisch
1 El. Öl
250 g Langkornreis
6 El. Sojasauce
6 El. Sherry
1 klein. Pfefferschote
125 g Sojasprossen
125 g Wasserkastanien (Dose)
2  Frühlingszwiebeln
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Japanischer Pilzreis:

Rezept - Japanischer Pilzreis
Die getrockneten Pilze in heissem Wasser ausquellen lassen. Mu-Err-Pilze in Streifen schneiden, Shiitake-Pilze vierten. Die harte Stiele abtrennen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Eingeweichte Pilze abtropfen lassen. Oel in einem Topf erhitzen. Alle Pilze darin anduensten. Den Reis zugeben. Sojasauce und Sherry mit Wasser zu einem halben Liter Fluessigkeit auffuellen und zusammen mit der Pfefferschote zum Reis geben. 15 Minuten ausquellen lassen. Pfefferschote entfernen. Inzwischen die Sojasprossen abspuelen. Die Wasserkastanien abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Fruehlingszwiebeln putze, in sehr feine Ringe schneiden. Reis mit Sojasauce abschmecken, Sojasprossen und Wasserkastanien untermischen. Kurz erhitzen, eventuell noch salzen. mit den Fruehlingszwiebeln bestreut servieren. dazu: kurz gebratenes Fleisch oder gebratenes Fischfilet Quelle: Leichte Kost erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6665 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5286 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13402 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |