Rezept Japanischer Pilzreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Japanischer Pilzreis

Japanischer Pilzreis

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5711
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4601 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade !
Knusprige Hülle von gebratenem Fleisch, Gemüse, Käse oder Fisch. Kann zum Beispiel aus Paniermehl, Nüssen, zerstoßenen Cornflakes oder Kartoffelchips bestehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g Mu-Err-Pilze; getrocknet
25 g Shiitake-Pilze; getrocknet
200 g Champignons; frisch
1 El. Öl
250 g Langkornreis
6 El. Sojasauce
6 El. Sherry
1 klein. Pfefferschote
125 g Sojasprossen
125 g Wasserkastanien (Dose)
2  Frühlingszwiebeln
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Japanischer Pilzreis:

Rezept - Japanischer Pilzreis
Die getrockneten Pilze in heissem Wasser ausquellen lassen. Mu-Err-Pilze in Streifen schneiden, Shiitake-Pilze vierten. Die harte Stiele abtrennen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Eingeweichte Pilze abtropfen lassen. Oel in einem Topf erhitzen. Alle Pilze darin anduensten. Den Reis zugeben. Sojasauce und Sherry mit Wasser zu einem halben Liter Fluessigkeit auffuellen und zusammen mit der Pfefferschote zum Reis geben. 15 Minuten ausquellen lassen. Pfefferschote entfernen. Inzwischen die Sojasprossen abspuelen. Die Wasserkastanien abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Fruehlingszwiebeln putze, in sehr feine Ringe schneiden. Reis mit Sojasauce abschmecken, Sojasprossen und Wasserkastanien untermischen. Kurz erhitzen, eventuell noch salzen. mit den Fruehlingszwiebeln bestreut servieren. dazu: kurz gebratenes Fleisch oder gebratenes Fischfilet Quelle: Leichte Kost erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9543 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 23252 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14719 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |