Rezept Jansons frestelse (Schwedischer Fischauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jansons frestelse (Schwedischer Fischauflauf

Jansons frestelse (Schwedischer Fischauflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12263
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6554 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Matjesfilets
1/4 l Milch
- - Wasser
4  Zwiebeln
30 g Butter; (I)
50 g Butter; (II)
500 g Kartoffeln
- - Butter; zum Einfetten
- - Salz
- - Pfeffer, weiss
1/8 l Sahne; (I)
1/8 l Sahne; (II)
Zubereitung des Kochrezept Jansons frestelse (Schwedischer Fischauflauf:

Rezept - Jansons frestelse (Schwedischer Fischauflauf
Uebersetzt heisst dieser Heringsauflauf >Jansons Fressvergnuegen< Grosszuegig uebersetzt heisst das Gericht auch noch: Jansons Versuchung. Und da Jansons in Schweden so haeufig sind wie bei uns Muellers laesst der Name gewisse Rueckschluesse auf die Beliebtheit dieser Spezialitaet im hohen Norden zu. Matjesfilets in eine Schuessel geben. Mit Milch und soviel Wasser uebergiessen, dass die Filets bedeckt sind. Zugedeckt 3 bis 4 Stunden waessern. Zwiebeln schaelen in duenne Scheiben schneiden. Butter (I) in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin in 5 Minuten glasig braten. Kartoffeln schaelen, waschen, auf Haushaltspapier legen und trockentupfen. In hauchduenne Scheiben schneiden. Matjesfilets unter fliessendem Wasser abspuelen, mit Haushaltspapier trockentupfen. In Streifen schneiden. Dabei Graeten entfernen. Feuerfeste Form dick mit Butter einfetten. Die Haelfte der Kartoffelscheiben reingeben, schwach salzen, pfeffern. (Nicht zuviel Salz, da die Matjesfilet salzig sind.) Dann die Zwiebel reingeben. Darueber die Fischstreifen und zum Schluss wieder die restlichen Kartoffeln. Wieder leicht salzen und pfeffern. Sahne (I) druebergiessen und die restliche Butter (II) in Floeckchen draufsetzen. Auf die unterste Schiene in den vorgeheizten Ofen stellen. Backzeit: 50 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 30 Minuten vor Ende der Garzeit die restliche Sahne (II) ueber das Gericht giessen. Beilage: Gemischter Salat Als Getraenk: Daenisches Bier. Vorbereitung 25 Minuten ohne Zeit zum Waessern Zubereitung 60 Minuten * Menue 5/25 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 17 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 8136 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4674 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8907 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |