Rezept Jakobsrisotto (Risotto Saint Jacques)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jakobsrisotto (Risotto Saint-Jacques)

Jakobsrisotto (Risotto Saint-Jacques)

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19239
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3208 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Zwiebel; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
3 El. Olivenoel
1  Tas. Carnarolli-Risottoreis; (*) oder andere Sorte
1  Tas. Trockener Weisswein
- - Bouillon
4  Coquilles Saint-Jacques mehr oder weniger, je nach Groesse
1 Prise Safran
Zubereitung des Kochrezept Jakobsrisotto (Risotto Saint-Jacques):

Rezept - Jakobsrisotto (Risotto Saint-Jacques)
Die sorgfaeltig gewaschene und gesaeuberte Jakobsmuscheln mit einem Kuechentuch in der rechten Hand fest packen, flache Schalenhaelfte nach oben. Ein spitzes, kurzes aber starkes Messer zwischen die Schalen schieben und den Muskel an der flachen Innenseite durchtrennen (Muschelwasser dabei auffangen, filtrieren und spaeter zum Risotto zugeben). Die flache obere Schale abheben. Die untere Schale mit der Rechten festhalten. Mit dem Messer am grauen Rand des Fleisches die Muschel rundherum ausloesen. Aus der Schale heben. Den grauen Rand vom weissen Muschelfleisch und dem orangefarbenen Rogen (Corail) abziehen. Weisses Fleisch (auch Nuesschen genannt) und Rogen vorsichtig voneinander trennen. Den grauen Rand wegwerfen (oder fuer eine Suppe verwenden). Oder einfacher: ausgenommene Jakobsmuscheln kaufen, mit Rogen. Etwa 125 g pro Person rechnen. Die Nuesschen in grobe Stuecke schneiden, Rogen ganz lassen. Zwiebel und Knoblauch im Olivenoel duensten, nicht braun werden lassen. Den Reis beifuegen und wenige Minuten mitduensten, mit Weisswein abloeschen, nach und nach Bouillon beigeben, staendig ruehren. Nach 10 Minuten Muschelfleisch zugeben, gut mischen, kochen lassen bis der Reis gar ist (insgesamt etwa 20 Minuten). Den Safran zugeben und gut durchmischen. (*) Carnarolli-Risottoreis: Ein rarer und sehr gesuchter Risottoreis, der nur in der Lombardei angebaut wird. Leicht koerniger, sehr schmackhafter Reis, der seine Konsistenz ausgezeichnet behaelt. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Reis, Risotto, Jakob, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14873 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42863 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 10195 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |