Rezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce

Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5867 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
30 g Moehren
30 g Knollensellerie
20 g Weisse Ruebchen
30 g Zucchini
20 g Salatgurke
4  Knoblauchzehen
100 ml Milch
40 g Butter
10 g Zwiebel
1 cl Noilly Prat
50 ml Fischfond
50 g Creme fraiche
6  Ausgeloeste Jakobsmuscheln
- - Salz
- - Weisser Pfeffer; f.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce:

Rezept - Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce
-- wuerd' ich auch gerne wissen -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix ;-9 Gemuese putzen, waschen und oval tournieren. Moehren, Knollensellerie und Ruebchen 8 bis 10 Minuten, Zucchini und Salatgurke 3 bis 5 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und zugedeckt aufbewahren. Die geschaelten Knoblauchzehen in der Milch weichkochen, so dass die Masse saemig ist. Dann im Mixer puerieren. Die Haelfte der Butter erhitzen, feingeschnittene Zwiebel darin glasig anziehen lassen. Mit Noilly Prat abloeschen. Den Fischfond angiessen, um die Haelfte reduzieren, die Creme fraiche unterziehen und aufkochen. Die ausgeloesten Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer wuerzen und in die kochende Sauce geben. Sofort von der Herdstelle nehmen und am Rand des Herdes zwei bis drei Minuten garziehen lassen. Muscheln aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Sauce passieren und mit der restlichen Butter und dem Knoblauchpueree montieren. Gemuese und Muscheln in der Sauce kurz erhitzen und sofort anrichten. * Quelle: ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Wed, 26 Apr 1995 Stichworte: Sea-Food, Muscheln, Gemuese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?Diät und Abnehmen - Sind Diäten Figur-Killer ?
Der Markt mit den Diäten boomt sein vielen Jahren ungebrochen. Egal ob im Bereich der Bücher, der Zeitschriften, der Gruppenveranstaltungen oder der Diätprodukte in allen Variationen.
Thema 5260 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Weight Watchers mit System erfolgreich AbnehmenWeight Watchers mit System erfolgreich Abnehmen
Plötzlich ist der Tag da, an dem man mit dem eigenen Gewicht absolut nicht mehr zufrieden ist. Was hat man nicht schon alles ausprobiert, leider ohne dauerhaften Erfolg.
Thema 148041 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 11970 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |