Rezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce

Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15190
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5962 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
30 g Moehren
30 g Knollensellerie
20 g Weisse Ruebchen
30 g Zucchini
20 g Salatgurke
4  Knoblauchzehen
100 ml Milch
40 g Butter
10 g Zwiebel
1 cl Noilly Prat
50 ml Fischfond
50 g Creme fraiche
6  Ausgeloeste Jakobsmuscheln
- - Salz
- - Weisser Pfeffer; f.a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce:

Rezept - Jakobsmuscheln mit Gemuese auf Knoblauch-Sauce
-- wuerd' ich auch gerne wissen -- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix ;-9 Gemuese putzen, waschen und oval tournieren. Moehren, Knollensellerie und Ruebchen 8 bis 10 Minuten, Zucchini und Salatgurke 3 bis 5 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und zugedeckt aufbewahren. Die geschaelten Knoblauchzehen in der Milch weichkochen, so dass die Masse saemig ist. Dann im Mixer puerieren. Die Haelfte der Butter erhitzen, feingeschnittene Zwiebel darin glasig anziehen lassen. Mit Noilly Prat abloeschen. Den Fischfond angiessen, um die Haelfte reduzieren, die Creme fraiche unterziehen und aufkochen. Die ausgeloesten Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer wuerzen und in die kochende Sauce geben. Sofort von der Herdstelle nehmen und am Rand des Herdes zwei bis drei Minuten garziehen lassen. Muscheln aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Sauce passieren und mit der restlichen Butter und dem Knoblauchpueree montieren. Gemuese und Muscheln in der Sauce kurz erhitzen und sofort anrichten. * Quelle: ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Wed, 26 Apr 1995 Stichworte: Sea-Food, Muscheln, Gemuese, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5992 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20537 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7607 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |