Rezept Jakobsmuscheln in schwarzer Peperonisauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jakobsmuscheln in schwarzer Peperonisauce

Jakobsmuscheln in schwarzer Peperonisauce

Kategorie - Weichtier, Salzwasser, Muschel, Wok, China Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28038
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3502 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Erdnussoel
2  Schalotten
1 mittl. Gruene Peperoni, feingehackt
1 klein. Rote Peproni, feingehackt
500 g Jakobsmuscheln
1 Dos. Wasserkastanien, naturell in feinen Scheibchen
1 El. Dunkle Sojasauce
1/2 Tl. Peperonipaste
1 El. Brauner Zucker
1 El. Trockener Sherry
2 El. ;Wasser
- - ;Salz
- - Frisch gehackter Koriander
- - Arthur Heinzmann im Januar 1997 nach Sue Cutts
- - Le Creuset - (Wok) Rezept - Broschuere
Zubereitung des Kochrezept Jakobsmuscheln in schwarzer Peperonisauce:

Rezept - Jakobsmuscheln in schwarzer Peperonisauce
Das Oel im Wok erhitzen. Schalotten und gruene Peperoni hinzugeben. 1 Minute bei starker Hitze unter Ruehren braten. Roter Peperoni zugeben und weiterruehren bis sie beginnen, weich zu werden. Jakobsmuscheln halbieren, wenn sie sehr dick sind, ansonsten ganz lassen. Zusammen mit den abgetropften Kastanien in den Wok geben. Bei starker Hitze solange ruehren, bis die Muscheln gar sind. Die restlichen Zutaten zugeben und sehr kurz braten, so dass sie von der Sauce glasiert werden. Mit frisch gehacktem Koriander bestreuen und mit Reis oder Nudeln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7049 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6471 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7600 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |