Rezept JAKOBSMUSCHELN AUF RUCOLA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept JAKOBSMUSCHELN AUF RUCOLA

JAKOBSMUSCHELN AUF RUCOLA

Kategorie - Krustentier, Muschel, Rucola Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6712 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitronensaft gegen verschluckte Gräten !
Saugen Sie langsam an einer Zitrone. Durch die Säure wird die Gräte weich und lässt sich dann durch Essen von trockenem Brot hinunterschlucken. Im Magen wird die Gräte von den Magensäften zersetzt und ganz normal ausgeschieden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 El. Mayonnaise 50 %
2 El. Joghurt
2  Knoblauchzehen
- - Salz, Pfeffer
100 g Rucola
50 g Tomaten; getrocknet, eingelegt
100 g Schalotten
8  Ausgeloeste Jakobsmuscheln
2 El. Olivenoel
2 El. Thymianblaettchen
100 ml Weisswein
2 El. Zitronensaft
1 Bd. Petersilie
- - Ilka Spiess Magazin Freundin
Zubereitung des Kochrezept JAKOBSMUSCHELN AUF RUCOLA:

Rezept - JAKOBSMUSCHELN AUF RUCOLA
Fuer den Dip Mayonnaise und Joghurt verruehren. Knoblauch schaelen und 1 Zehe dazupressen. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola putzen, waschen und trockenschleudern. Eingelegte Tomaten klein schneiden. Schalotten schaelen und hacken. Jakobsmuscheln vorsichtig unter kaltem Wasser abspuelen und trockentupfen. Olivenoel in einer breiten Pfanne erhitzen. Tomaten, Schalotten und Thymian darin kurz duensten. Den uebrigen Knoblauch (1 Zehe) dazupressen. Jakobsmuscheln zugeben und 1 bis 2 Minuten garen, dabei einmal wenden, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Weisswein und Zitronensaft angiessen. Alles bei kleiner Hitze 2 bis 3 Minuten ziehen lassen. Petersilie kurz vor Ende der Garzeit unter die Muscheln mischen. Rucola auf Tellern verteilen, die Jakobsmuscheln darauf anrichten und jeweils 1 TL Dip auf die Muscheln geben. Etwas warme Tomaten- Vinaigrette darueber traeufeln, restliche extra reichen. Tipp: Dazu schmeckt am besten frisches Weissbrot, kurz im Ofen aufgebacken. Zeit: 25 Minuten Pro Person: 215 kcal, 11 g Fett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sommelier - vom Mundschenk zum WeinkennerSommelier - vom Mundschenk zum Weinkenner
Die erste Erwähnung eines vergleichbaren Berufes findet sich schon in der Bibel. In der Genesis wird der Mundschenk des Pharaos erwähnt.
Thema 7793 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 11051 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5908 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |