Rezept Jakobs Linsengemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jakobs Linsengemuese

Jakobs Linsengemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3319 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Rote Linsen
- - Butter; o. Olivenoel
1  Zwiebel; fein gehackt
- - Sellerie; fein gehackt
- - Thymian
- - Kreuzkuemmel
2 Tl. Gemueseextrakt
Zubereitung des Kochrezept Jakobs Linsengemuese:

Rezept - Jakobs Linsengemuese
Erschoepft und ausgehungert kam Esau einst vom Felde zurueck, als Jakob gerade einen verfuehrerisch duftenden Linsenbrei gekocht hatte. "Gib mir doch etwas zu essen von dem Roten da, ich bin ganz erschoepft.". "Dann verkauf mir jetzt sofort dein Erstgeburtsrecht", gab Jakob zur Antwort. "Schau, ich sterbe vor Hunger, was soll mir das Erstgeburtsrecht", sagte Esau und verkaufte es seinem Bruder fuer ein Linsengericht. (Gen. 25,29-34) Die Linsen verlesen, waschen und abtropfen lassen. In einem Topf die Zwiebel im Fett glasig braten. Die Linsen zugeben und mit Wasser auffuellen, bis die Linsen bedeckt sind. Sellerie, Thymian und Kuemmel beifuegen und alles zum Kochen bringen. Zugedeckt koecheln lassen, bis die Linsen zerfallen (etwa 15 Minuten). Erst dann mit dem Gemueseextrakt nach Geschmack wuerzen und nochmals 15 Minuten zugedeckt auf kleinstem Feuer ziehen lassen. * Quelle: Nach: Verena Krieger Huelsenfruechte, AT 1992 ISBN 3-85502-382-4 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 28 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Huelse, Linse, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 10035 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6470 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Couscous - als leichte Kost und für die schlanke LinieCouscous - als leichte Kost und für die schlanke Linie
Immer mehr Bistros und Restaurants, die sich der internationalen, kreativen Küche verschrieben haben, bieten ihren Gästen Gerichte mit Couscous an – und bei einer solchen Offerte kann bedenkenlos zugegriffen werden.
Thema 38502 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |