Rezept Jacobsmuscheln mit Marsala

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jacobsmuscheln mit Marsala

Jacobsmuscheln mit Marsala

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1788
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6539 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühwürfel !
Kochen sie Brühwürfel niemals mit, da sie sonst ihr Aroma verlieren. Die Brühwürfel sollen der heißen Flüssigkeit nur zugesetzt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Jacobsmuschelfleisch
- - Saft einer Zitrone
1 Bd. Lauchzwiebeln
1 El. Butter
4 cl Marsala
250 g Crème double
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft
1 Tl. grob zerstoßener rosa Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Jacobsmuscheln mit Marsala:

Rezept - Jacobsmuscheln mit Marsala
Jacobsmuschelfleisch abspülen und mit dem Saft 1 Zitrone beträufeln. Lauchzwiebeln putzen und kleinschneiden. Muschelfleisch trockentupfen und in heißer Butter anbraten. Lauchzwiebeln zugeben, andünsten und mit Marsala ablöschen. Crème double einrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Tl Zitronensaft würzen. Mit rosa Pfeffer bestreuen. Paßt zu Bandnudeln oder Spaghetti.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8593 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7930 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24892 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |