Rezept Jacky Donatz's Gerstensuppe (Graubuenden)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Jacky Donatz's Gerstensuppe (Graubuenden)

Jacky Donatz's Gerstensuppe (Graubuenden)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17148
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4186 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Zwiebel; fein gehackt
1/2  Lauchstengel
1  Karotte
1  Stangensellerie
20 g Buendner Rohschinken
20 g Buendnerfleisch
1 El. Bratbutter
30 g Weisse Bohnen; eingeweicht
80 g Rollgerste
2 l Rindsbouillon
2 dl Rahm
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Schnittlauch;feingeschnitten
Zubereitung des Kochrezept Jacky Donatz's Gerstensuppe (Graubuenden):

Rezept - Jacky Donatz's Gerstensuppe (Graubuenden)
Diese wohl verbreiteste Spezialitaet der traditionellen Kochkunst Graubuendens - neben dem luftgetrockneten Buendnerfleisch - ist auch in den heimischen Kuechen die klassische Suppe geblieben. Das Gemuese ruesten, in kleine Wuerfel schneiden. Den Rohschinken und das Buendnerfleisch ebenfalls klein wuerfeln. Die Bratbutter in einer grossen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Gemuese beigeben und anduensten. Die Bohnen und die Gerste ebenfalls beigeben und kurz mitduensten. Mit Bouillon auffuellen und auf kleinem Feuer etwa 2 Stunden koecheln lassen. Vor dem Servieren den Rahm beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz aufkochen und mit dem Schnittlauch bestreuen. Eine Gerstensuppe ist, auch am Tag danach aufgewaermt, mindestens so gut wie frisch gekocht. Deshalb die Empfehlung: dieses Rezept in doppelter oder dreifacher Menge kochen. Es kann auch ein Stueck geraeuchertes Rippli (geraeuchertes Schweinefleisch) oder ein Stueck Speck mitgekocht werden: in diesem Fall muss man mit dem Wuerzen und Salzen vorsichtig sein. * Quelle: Nach: Tele ?? Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suppe, Gebunden, Gerste, Schweiz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?Erotische Rezepte Aphrodisiaka Lebensmittel für die Liebe?
Schon immer wurde bestimmten Lebensmitteln eine positive Wirkung auf das Liebesleben nachgesagt. Die Namenspatronin dieser Aphrodisiaka ist die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite. Doch wirken Aphrodisiaka wirklich? Und wenn ja, wie wirken sie?
Thema 95523 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17967 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14720 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |