Rezept Italienisches Nudelgericht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienisches Nudelgericht

Italienisches Nudelgericht

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21701
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21767 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das Eigelb bleibt in der Mitte !
Wenn Sie russische oder gefüllte Eier machen, drehen Sie die Eier während des Kochens hin und wieder um, damit das Eigelb in der Mitte erstarrt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2 l Wasser
- - Salz
250 g Bandnudeln
4  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
- - Salz
4 El. Olivenöl
250 g Tomaten
2 El. Tomatenmark
1/8 l heiße Fleischbrühe aus Würfeln
- - weißer Pfeffer
500 g Schweinefilet
80 g Butter oder Margarine
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1 Sp./Schuss zerriebener Oregano
50 g geriebener Parmesankäse
Zubereitung des Kochrezept Italienisches Nudelgericht:

Rezept - Italienisches Nudelgericht
Nudeln in kochendem Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit für die Sauce Zwiebeln schälen, fein hacken. Knoblauchzehen schälen und mit Salz zerdrücken. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin 5 Min glasig dünsten. Dann die gehäuteten, von den Stengelansätzen befreien, entkernten und gewürfelten Tomaten reingeben. 3 Min mitbraten. Tomatenmark dazugeben. Mit Fleischbrühe auffüllen. Pfeffern. In 10 Min sämig kochen. Hin und wieder umrühren. Für das Fleisch Filet mit Haushaltspapier abtupfen. In 2 cm große Würfel schneiden. Die Hälfte der Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen. Fleisch reingeben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. In 10 Min hellbraun braten. In die Sauce geben. Nudeln auf einem Sieb unter kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Restliche Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Nudeln darin schwenken. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Sauce mit Fleisch darübergeben. Mit Parmesankäse bestreut servieren. Beilage: gemischter Salat oder Tomatensalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95681 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25769 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15450 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |