Rezept Italienischer Hackbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Italienischer Hackbraten

Italienischer Hackbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16127
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6016 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Weisses Brot; o. halbweiss
250 ml Milch
30 g Getrocknete Steinpilze
100 g Rohschinken
1000 g Rindfleisch, gehackt
2  Eier
80 g Parmesan; gerieben
- - Muskatnuss
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Mehl
2 El. Olivenoel
150 ml Trockener Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Italienischer Hackbraten:

Rezept - Italienischer Hackbraten
Das Brot klein zerbroeckeln, mit der Milch uebergiessen und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Die Pilze in warmem Wasser 30 Minuten einweichen, anschliessend gut waschen und kleinschneiden. Den Rohschinken hacken. Hackleich, Brot, Pilze, Rohschinken, Eier und Parmesan in eine Schuessel geben, gut wuerzen. Von Hand alles sehr gut durchkneten. Die Masse zu einem Hackbraten formen, im Mehl wenden und in einen Braeter legen. Olivenoel dazugiessen, rundherum kraeftig anbraten. Bis hierhin kann der Braten am Vortag zubereitet werden. Im Braeter liegen lassen. Am naechsten Tag 1/3 vom Wein ueber das Fleisch giessen und den Braeter in den 180 GradC heissen Ofen schieben. Eine Stunde garen, von Zeit zu Zeit mit Weisswein uebergiessen. * Quelle: Nach: Orella 5/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Pilz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12839 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Acerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-FruchtAcerola - Viele Vitamine aus einer Tropen-Frucht
Immer häufiger begegnet uns der klingende Name „Acerola“ auf den Packungen von Lebensmitteln.
Thema 13504 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3609 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |